Fletcher Landgoed Hotel "Renesse" an der Küstemitten im 43 Hektar Naturschutzgebiet

Buchen Sie ein Zimmer

 

Willkommen beim Fletcher Landguthotel Renesse in Renesse

Am Rande des Badeorts Renesse an der seeländischen Küste liegt das Fletcher Landguthotel Renesse. Das 3-Sterne-Hotel befindet sich auf dem Landgut Moermond, ebenso wie das aus dem 17. Jahrhundert stammende Schloss Moermond und die Orangerie. Das Anwesen umfasst ein Naturschutzgebiet mit einer Größe von 43 ha, darunter eine beeindruckende Auffahrt zum Schloss Moermond, das von einem Wassergraben umgeben ist.

Entspannen Sie sich auf dem Landgut in Renesse

Die beeindruckende Orangerie ist ein stilvolles Ambiente für das Hotelrestaurant. Hier können Sie unter anderem ein Mittagessen, Ihren Nachmittagstee oder ein Abendessen genießen. Auch die Terrasse eignet sich hervorragend, um sich mit einem leckeren Getränk oder einem kleinen Snack zu stärken. Im Frühstücksraum erwartet Sie ein köstliches Frühstückbuffet. Kommen Sie in der hoteleigenen Sauna mit Tauchbecken zur Ruhe. Wenn Sie es etwas aktiver mögen, wagen Sie ein Spielchen auf einer der zwei Boule-Bahnen des Landguts.

Hotel an der seeländischen Küste

Das Hotel liegt nur wenige Gehminuten von dem lebhaften Ferienort Renesse und in unmittelbarer Nähe der schönen Nordseestrände. Auf dem Landgut Moermond werden Sie insbesondere Ruhe, Weite und Natur genießen können. Aber selbstverständlich bietet die Umgebung auch vielseitige Möglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung.

Bitte warten
Die Ergebnisse werden aktualisiert.